AGB's

1.   Vertragsgegenstand; Geltungsbereich

1.1 Die 4less GmbH (nachfolgend:forex4less) bietet dem Nutzer unter www.forex4less.com eine Plattform als Schnitt- und Kontaktstelle zu Brokern von Forex Handelskonten. Registrierte Nutzer haben die Möglichkeit, bestehende Forex Handelskonten über die forex4less Plattform zu verknüpfen oder Broker von Forex Handelskonten über die Plattform zu kontaktieren, um ein neues Konto zu eröffnen. Wenn der Nutzer ein Forex Handelskonto über die Plattform eröffnet oder ein bestehendes Handelskonto über diese verknüpft, zahlt der Broker in bestimmten Fällen für jeden Trade eine Provision. Forex4less schreibt dann dem Nutzer den Großteil dieser Provision gut. 

1.2 Für sämtliche Vertragsverhältnisse zwischen forex4less und dem Nutzer gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen erkennt forex4less nicht an, es sei denn, forex4less hätte ausdrücklich schriftlich deren Geltung zugestimmt. Nebenabreden bedürfen der Schriftform.

2.   Vertragsschluss
Um die von forex4less angebotenen Dienstleistungen in Anspruch nehmen zu können, bedarf es der Anmeldung des Nutzers als registrierter Nutzer des Portals. Mit dem Antrag auf Registrierung ("Anmeldung") durch den Nutzer und seiner Registrierung durch forex4less kommt ein Vertrag zwischen ihm und forex4less zustande. 

3. Nutzerkreis; Registrierung

3.1 Nutzer können nur geschäftsfähige natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben sowie geschäftsfähige juristische Personen sein.

3.2 Die Registrierung setzt voraus, dass der Nutzer sämtliche im Rahmen der Registrierung geforderten Daten wahrheitsgemäß übermittelt.

3.3 Nach erfolgter Registrierung wird automatisch eine Aktivierungs-E-Mail an die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse versandt. Der Nutzer muss dann den in dieser Aktivierungs-E-Mail enthaltenen Link anklicken, um seine Registrierung zu bestätigen. Die Registrierung ist damit abgeschlossen.

4.   Provisionsvergütung; Zahlungsbedingungen

4.1 Die für jeden Trade erreichten Provisionsvergütungen sowie getätigten Auszahlungen werden dem Nutzer in seinem Nutzerkonto angezeigt.

4.2 Die Höhe der Provisionsvergütungen variiert und richtet sich nach den Vorgaben des jeweiligen Brokers. forex4less schreibt die Provisionsvergütung abzüglich einer Bearbeitungsgebühr dem Kundenkonto des Nutzers gut.

4.3 Eine Auszahlung der Provisionsvergütung an den Nutzer erfolgt erst nach Zahlung der Provision durch den Broker an forex4less sowie Erreichen einer Provisionssumme in Höhe von insgesamt 100,00 USD.

4.4 Auszahlungen erfolgen nach Wahl des Nutzers über PayPal, Skrill oder per Überweisung. Auf etwaige Gebühren für die Inanspruchnahme der Auszahlungsmodalitäten wird der Nutzer im Rahmen der Auswahl des Zahlungsmittels hingewiesen. Forex4less ist berechtigt, die Auswahl der akzeptierten Zahlungsmittel jederzeit einzuschränken oder zu erweitern. Einschränkungen werden dem Nutzer rechtzeitig mitgeteilt.

4.5 Provisionsvergütungen sind zur Auszahlung fällig zum Ende des auf die Gutschrift im Nutzerkonto folgenden Monats (Zahlungseingang auf dem Konto des registrierten Nutzers).

4.6 Die Aufstellungen von forex4less sind vom registrierten Nutzer zu überprüfen und, falls nötig, zu beanstanden. Nach Ablauf des jeweils auf die Abrechnung folgenden Abrechnungszeitraums gelten sie vom registrierten Nutzer als genehmigt.

5. Kosten
Die Nutzung der Leistungen von forex4less im Rahmen dieser Vereinbarung ist für den Nutzer kostenlos.

6.   Pflichten des registrierten Nutzers

6.1 Der Nutzer versichert gegenüber forex4less, alle zur Anmeldung erforderlichen Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben und forex4less über etwaige Änderungen seiner persönlichen Daten unverzüglich zu informieren. 

6.2 Im Falle von falschen Angaben,  Missbrauch (z. B. Mehrfachanmeldungen) oder wenn ernstzunehmende Hinweise auf die Vornahme rechtswidriger Handlungen durch den Nutzer vorliegen, ist forex4less berechtigt, die Erbringung der Leistungen, insbesondere Gutschriften, gegenüber dem Nutzer ganz oder teilweise zu verweigern und den Zugang des jeweiligen Nutzers zu den Services zu sperren. 

6.3 Der Nutzer ist verpflichtet, die Zugangsdaten und die Passwörter geheim zu halten sowie die unberechtigte Nutzung des Zugangs durch Dritte zu verhindern. Erlangt der Nutzer Kenntnis vom Missbrauch der Zugangsdaten, so wird er forex4less unverzüglich davon unterrichten. Bei Missbrauch ist forex4less berechtigt, den Zugang zu den Inhalten zu sperren. Der Nutzer haftet für einen von ihm zu vertretenden Missbrauch.

7.   Widerruf
Da hinsichtlich der zwischen dem Nutzer und dem Broker getätigten Geschäfte kein Vertragsverhältnis zwischen forex4less und dem Nutzer besteht, erstreckt sich das Widerrufsrecht ausdrücklich nur auf den zwischen forex4less und dem Nutzer geschlossenen Vertrag in Bezug auf die Registrierung und Nutzung der forex4less Plattform.

Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen Ihre Vertragserklärung zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

4less GmbH
c/o Softwerft GmbH
Am Sandtorkai 54
20457 Hamburg
support@forex4less.com

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. E-Mail, Telefax oder per Post versandter Brief) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, in Kenntnis setzen. Sie können dafür das hier (untenstehend) zur Verfügung gestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, wenn Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist versenden.

Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ihre 4less GmbH


Hinweis:
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen wurde, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung erteilt hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert, und der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat.

Muster-Widerrufsformular 

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück. 
An 
4less GmbH
c/o Softwerft GmbH
Am Sandtorkai 54
20457 Hamburg
support@forex4less.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung: 

Registrierung zur Nutzung von forex4less

Bestellt am: (DATUM)
Name und Anschrift des Verbrauchers 
............................. 
............................. 
............................. 
............................. 
Datum 
.................................................... 
Unterschrift Kunde 
(nur bei schriftlichem Widerruf) 

8. Kündigung


8.1 Forex4less ist berechtigt, den Vertrag aus wichtigen Gründen mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn derNutzer gegen wesentliche Verpflichtungen aus diesem Vertrag verstößt oder der Verdacht rechtswidriger Handlungen des Nutzers besteht.

8.2 Der Vertrag kann von beiden Seiten mit einer Frist von 4 Wochen gekündigt werden. Die Kündigung des Nutzers ist schriftlich (per E-Mail, Fax oder Post) an forex4less zu richten.

8.3 Das Recht zur außerordentlichen Kündigung nach den gesetzliche Vorschriften bleibt unberührt.

9. Haftung von forex4less

9.1 Forex4less bezieht Informationen aus Quellen, die als vertrauenswürdig erachtet werden. Eine Gewähr hinsichtlich Qualität und Wahrheitsgehalt dieser Informationen kann nicht übernommen werden.

9.2 Forex4less sorgt ausschließlich für die Vermittlung zwischen Nutzern und dem jeweiligen Broker und ist nicht Partei der zwischen dem Nutzer und dem Broker geschlossenen Verträge. Die registrierten Nutzer handeln daher bei der Auswahl des Brokers sowie den von ihnen mit einem Broker geschlossenen Anlagegeschäften auf eigene Gefahr. Die Haftung von forex4less ist insofern ausgeschlossen. 

9.3 Von den vorstehenden Haftungsausschlüssen bzw. -einschränkungen bleibt die Haftung von forex4less für die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie im Hinblick auf Schadensersatzansprüche aufgrund von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit unberührt.

9.4 Weiter haftet forex4less nicht für Schäden, die durch höhere Gewalt, Aufruhr, Kriegs- und Naturereignisse oder durch sonstige von Forex4less nicht zu vertretende Vorkommnisse (z.B. Streik, Aussperrung, Verkehrsstörung, Verfügungen von hoher Hand im In- oder Ausland) oder auf nicht schuldhaft verursachte, technische Störungen (wie z.B. das EDV-System) zurückzuführen sind. Als höhere Gewalt gelten auch Computerviren oder vorsätzliche Angriffe auf EDV-Systeme durch sog. "Hacker", sofern jeweils angemessene Schutzvorkehrungen hiergegen getroffen wurden.

10. Datenangabe und Datenschutz

10.1 Der Nutzer versichert gegenüber forex4less, alle zur Vermittlung erforderlichen Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben und forex4less über etwaige Änderungen zu informieren. 

10.2 Die sich aus der Registrierung und der Nutzung der Services ergebenden personenbezogenen Daten werden von forex4less vertraulich behandelt und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes genutzt.

10.3 Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass forex4less personenbezogene Daten des Nutzers in maschinenlesbarer Form im Rahmen der Zweckbestimmung des Vertragsverhältnisses erhebt, verarbeitet und nutzt. Weitergehende Informationen zum Datenschutz hält forex4less unter https://www.forex4less.com/de/datenschutz.html bereit.

11. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen 
Forex4less ist berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit ohne Angabe von Gründen zu ändern. In diesem Fall wird forex4less den Nutzer rechtzeitig über die Änderung informieren. Widerspricht der Nutzer den Änderungen nicht binnen 4 Wochen ab Erhalt der der Änderungsmitteilung, so gelten die AGB ihm gegenüber in der neuen Fassung. Forex4less wird den Nutzer in der Änderungsmitteilung auf diese Folge hinweisen. Forex4less hält die jeweils aktuelle Fassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungenauf der Website zum Abruf bereit.

12. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Auf diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern es sich bei dem Nutzer um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt oder der Nutzer keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland hat, unterliegen Streitigkeiten aus oder in Zusammenhang mit diesen AGB der ausschließlichen Zuständigkeit der Gerichte am Sitz von forex4less.

13. Salvatorische Klausel
Sind oder werden einzelne Bestimmungen der AGB unwirksam, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die Parteien verpflichten sich stattdessen zur Vereinbarung einer der wegfallenden Regelung möglichst gleichkommende Bestimmung. Gleiches gilt für Regelungslücken.